DFC-Online-Peergroup



Die Coaching-Online-Peergroup ist eine von 32 ehrenamtlichen Initiativen, organisiert im Deutschen Fachverband Coaching (DFC). Als reiner Fundraiser erwirtschaftet der DFC keine finanziellen Mittel, sondern stiftet die Beiträge seiner mehr als 600 Mitglieder der Deutschen Welthungerhilfe und anderen gemeinnützigen Institutionen.

Mit seinen regionalen und überregionalen Peergroups ermöglicht der DFC Coaching-Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis, fachliche Weiterbildung, kollegialen Austausch und Intervision für die Entwicklung der eigenen Professionalität und zur Qualitätssicherung.

Die Peergroup-Leiter sind vernetzt und bilden sich regelmäßig weiter. Als Kern des DFC und Kontaktpersonen nach außen verstehen sie sich als Vertreter von Werten wie Ethik, Respekt, Authentizität, Zugehörigkeit und Selbstbestimmung.

Neben dem fachlichen Weiterbildungsangebot stellen die Peergroups eine Gemeinschaft dar, in der Offenheit, Warmherzigkeit und Wertschätzung einen geschützten Rahmen für persönliche Entfaltung und Wachstum der Teilnehmer bilden.






Vormittags- und Abendtermine 2021 der DFC-Online-Peergroup, Leitung Franziska Körner:


Vormittag: 09.30
- 11.30 Uhr

21. Juli - SMART zielen / Auftragsklärung

11. August - Arbeit mit Glaubenssätzen

08. September - Herdplattenmodell

20. Oktober

17. November

15. Dezember

 

Abend: 19.30 - 21.30 Uhr

22. Juli - SMART zielen / Auftragsklärung

12. August
- Arbeit mit Glaubenssätzen

09. September
- Herdplattenmodell

21. Oktober

18. November

16. Dezember

 

 



 



Damit die Gruppengröße jeweils überschaubar und persönlich bleibt, stelle ich bei großer Nachfrage gerne auch zusätzliche Termine zur Verfügung.
Nachfragen hierzu gerne direkt per E-Mail.

Anmeldung und Nachfragen über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


und von 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr, Leitung Ute Lorenz. Nächste Termine am 19. Januar, 29. Januar, 09. Februar, 09. März, 20. April, 11. Mai, 08. Juni 2021

Anmeldung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Link: Peergruppen des DFC